Streetbeat Nettetal 2014 – 1. Platz

Zum zweiten Mal fand in Nettetal am Wochenende der Streetdance-Contest Streetbeat statt und wir waren dabei. Da nur 10 TänzerInnen pro Crew antreten durften, waren die Moving Flashlights bei ihrem Auftritt zwar nicht komplett, dafür wurden sie aber tatkräftig von den anderen unterstützt, die extra zum Anfeuern mitgefahren waren.

nettetal-2014-01

nettetal-2014-02

Das Warten vor dem Auftritt war lang, da wir von allen 18 Gruppen aus den vier Kategorien “Kids”, “Teens”, “Juniors” und “Adults” als letze Gruppe auf die Bühne durften. Doch trotz des langen Tages verlief der Auftritt super und auch von der Jury bekamen wir sehr viel Lob. Diese bestand aus Tim Mansen, bekannt aus der Tanzshow “Got to Dance”, Baran Aydin (ebenfalls “Got to Dance”) und Jamie Mejeh, 2013 Teilnehmer der TV-Sendung “Supertalent”.
Nach dem Crew-Contest fand dann noch eine Solo-Freestyle-Battle statt bei dem Fatmir Ziberi den ersten Platz belegte. Aber danach waren dann auch endlich die Siegerehrungen des Contests an der Reihe und es wurden die Platzierungen verkündet. Die Sieger waren bei den “Kids” Rookie Beat’z aus Nettetal, bei den “Teens” die Rhtythm&Beat Crew ebenfalls aus Nettetal und bei den “Juniors” die Streetblooms aus Dortmund. In unserer Kategorie konnten wir den ersten Platz belegen und einen Pokal mit nach Hause nehmen. Die anderen Platzierungen findet ihr auf der Seite von Streetbeat-Germany.
Jetzt sind wir schon gespannt auf den zweiten Teil des Streetbeat-Contests, der am 05.04. in Kleve stattfinden wird.

nettetal-2014-05